Dr. Josef Fuchs

Dr. Josef Fuchs
 

Kondolenzbuch

#11 Susanne Ploiner 2020-08-14 17:02
Du bist nicht mehr da wo du warst,
aber du bist überall wo wir sind.

Lieber Josef,
danke, dass wir 5 Jahre lang den Lebensweg mit dir gehen durften. Wir werden dich nie vergessen und irgendwann werden wir einander wiedersehen, dessen bin ich mir sicher!

Susi, Herbert, Alexander und Kyra
#10 Uli Roland Pumberger 2020-08-08 13:28
Lieber Jo,

dein Tod ist kein bloßer Verlust, sondern eine große Erschütterung für viele. Du bist zwar als Mensch putsch, aber der Maßstab für vieles der du warst, ist in uns geblieben.

Du warst Freundschaftswe ltmeister aller Klassen.

Du warst König der Wörter, beim geliebten Schauspiel oder Vorlesen.

Du hast Menschen und Tiere gleichermaßen geliebt und dabei vielen geholfen.

Du hast immer für deine Ideen gekämpft wie ein Löwe.

Du hast dich nie im Stich gelassen.


" Geh bitte, übertreib net so" höre ich dich sagen. Aber schau und höre sie dir an, die Gesichter und die Gedanken der Anwesenden und du wirst begreifen, wie sehr du verehrt und geliebt wurdest.
#9 Irmgard + Gottfried 2020-08-08 07:40
Als Student hast Du die Zeitschrift "RECTUM" gegründet.Diese erscheint nach 44 Jahren immer noch regelmäßig. Dein Weitblick ,gepaart mit großer Kreativität, hat viele nachhaltige Werke hervorgebracht ,die über das normale Maß hinausgehen.Wir durften als Studenten mit Dir schöne Stunden verbringen. Herzlichen Dank. Unser Mitgefühl gilt Deiner Familie, insbesondere Deiner lieben Gattin Angelika. Irmgard+Gottfri ed aus Schenkenfelden.
#8 irmgard+gottfried fa 2020-08-08 07:19
Als Student hast Du die Studentenzeitun g "RECTUM" gegründet. Nach 44 Jahren erscheint dieses Blatt noch immer regelmäßig.- Dein Weitblick, gepaart mit großer Kreativität, hat Dich herausgehoben aus dem Üblichen. Deine Werke sind nachhaltig und werden lange in Erinnerung bleiben. Unser Mitgefühl gilt Deiner Familie, insbesondere Gattin Angelika. Irmgard+Gottfri ed Falkinger, Studienkollegen aus Schenkenfelden.
#7 Otto Trindorfer 2020-08-07 18:55
Sehr geehrter Herr Dr. Josef Fuchs !

Wir kannten uns nicht, daher kann ich nichts persönliches schreiben.
Ich wünsche Ihnen jedoch, daß Sie im Jenseits den Frieden finden, den Sie sich verdient haben.

Ich bin der Neffe von Waltraud (geb. Fuchs) und Peter Trindorfer.
#6 Leopold Zöchinger 2020-08-07 16:34
Lieber Jo. Ich bin dankbar für den Teil des Weges, den wir gemeinsam gehe durften.
#5 Eva Köck 2020-08-06 19:49
Jo, du mein Faschingsprinz! Ich kann mich den Worten von Harald nur anschließen... was für Abenteuer haben wir gemeinsam erlebt! Lang ists her, trotzdem unvergessen! Und einzigartig - so wie du warst!
RIP,
Au weh, deine "Typen-Prinzess in" Eva
#4 Elfie Höller 2020-08-06 13:55
Lieber Joe , Du warst 40 Jahre unser Tierarzt ,Du bist und warst der beste, hast mir mein Pferd gerettet etc..., bist zu einem lieben Freund geworden , wir sind unendlich traurig ! !! Deine vielen Begabungen, einzigartig, das tröstet! Es bleibt viel von Dir bei uns !! Sehr Dankbar Dich gekannt zu haben !
Du rockst auch dort wo Du jetzt bist! Unvergessen bleibst sowieso !!! Elfie und Hans
#3 Anita Innertsberger 2020-08-06 07:20
Ich segne dich und du sollst ein Segen sein. (1.Mose 12,2)

Du warst durch deine Musik und deine Arbeit als Tierarzt ein großer Segen für die Menschen und Tiere. Danke, dass du deine Gaben gelebt hast.

Anita Innertsberger (Nichte von Waltraud und Peter Trindorfer)
#2 Traudi und Peter 2020-08-06 07:13
Wenn ein so lieber Mensch stirbt, dann ist er nicht wirklich tot, sondern lebt in unseren Herzen weiter.

Deine Schwester Traudi und Schwager Peter Trindorfer

Ins Kondolenzbuch eintragen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Impressum.